Home
Ziele
Aufgaben
Rechtliches
Kampagne Mut schöpfen
Aktuelles
Archiv
> 2016
> 2015
> 2014
> 2013
> 2012
> 2011
> 2010
> 2009
Downloads & Links
Kontakt
Impressum Datenschutz

Besuchen Sie auch
unsere Homepage:

Frauenhaus
Frauenberatung

Archiv 2015

"Starke Frauen für eine starke Welt!

20 Jahre UN-Frauenkonferenz Peking"

9. November 2015

Die Interventionsstelle GeSa war mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Thüringer Interventionsstellen Kooperationspartner der Tagung: "Starke Frauen für eine starke Welt! 20 Jahre UN-Frauenkonferenz Peking" Mit einem Redebeitrag und im Podium beteiligte sich Kathrin Nordhaus am 9. November 2015 aktiv an der Tagung der Friedrich Ebert Stiftung in Erfurt.

Zusammen können wir etwas tun zur Verbesserung der Lage von Frauen weltweit und aktiv für ein freies Leben ohne Gewalt eintreten.

Die Tagung wurde in einem kleinen YouTube-Clip dokumentiert.


Stellungnahme vom bff:

Bezogen auf die derzeitigen Diskussionen zur Silvesternacht und sexueller Gewalt schliessen wir uns der Stellungnahme des Bundesverbandes Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe Frauen gegen Gewalt e.V. in welchem wir Mitglied sind an:

>> Hier geht es zur Stellungnahme <<


3. Weihnachtsbasar Liberare e.V.

Vom 04.12. bis 06.12.2015 sind wir auch wieder auf dem Märchenmart in Gera.

Bei uns gibt es kleine Geschenke wie künstlerische Näh- und Bastelarbeiten, Selbstgestricktes, originelle Keramik, Karten, Weihnachtsdekorationen und vieles mehr.

Alle Einnahmen kommen dem Verein und deren Projekte zu Gute.


Ausstellung "Angst trifft Mut"

anlässlich des internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen

vom 17. bis 24. November 2015

"Angst trifft Mut - Zwölf Frauen und ihr Leben mit Gewalt" lautet der Titel einer künstlerischen Installation mit Schaufensterpuppen.

Eröffnung:

Dienstag 17. November 17.00 Uhr im Metropol Kino

Im Anschluss 18.00 Uhr der Film "Zweite Chance"

Hier geht es zum Flyer.

Zu sehen ist auch die Ausstellung am 25. November 2015 vor dem Stadtmuseum:

Ein Licht für jedes Opfer

von häuslicher Gewalt

am 25. November 2015

ab 16.00 Uhr vor dem Stadtmuseum in Gera

Das Geraer Netzwerk gegen Häusliche Gewalt ruft wieder dazu auf, mit einer mitgebrachten Kerze, symbolisch und solidarisch ein Licht zu entzünden gegen Gewalt.


Kornmarktfest am 11.Juli 2015

Wir werden gemeinsam mit dem Kaktus e.V. einen Stand haben.

Kommt vorbei und schaut und kauft und bringt viele Freunde mit.

Wir freuen uns auf Euern Besuch!


 
 

Interventionsstelle
Große Kirchstraße 9
07545 Gera

Tel.: 0365 - 55 19 027
Fax: 0365 - 55 19 028


Es gibt Wege
aus der Gewalt!

>> Liberare e. V. Gera <<